R.I.P.

Letzten Samstag wurde in England eine 16-jährige Transfrau erstochen.
Brianna lief durch einen Park in ihrer Heimatstadt, wo sie mit einem Messer attackiert wurde. Kurz nachdem sie gefunden wurde, erlag sie ihren Verletzungen.
.
Zwei Verdächtige (beide 15 J.) wurden festgenommen. Die Polizei spricht noch von fehlenden Hinweisen auf ein Hassverbrechen, es wurde aber auf Twitter berichtet, sie sei gemobbt worden.
.
RIP Brianna 🌹

Zurück zur